Zertifikate zur Nachhaltigkeit

Wir bei Genelec sind davon überzeugt, dass wir unseren Kunden und Mitarbeitern am besten damit dienen können, wenn wir uns das kollektive Wissen der Welt zunutze machen, um unser Unternehmen so verantwortungsvoll wie möglich zu führen. Deshalb befolgen wir sowohl die ISO 9001 Qualitätsmanagement- als auch die ISO 14001 Umweltmanagementnormen.


ISO 9001

Die ISO 9001 basiert auf den Grundsätzen des Qualitätsmanagements, zu denen eine starke Kundenorientierung, die Motivation und Einbeziehung des Topmanagements, der Prozessansatz und die kontinuierliche Verbesserung gehören. Die Einhaltung der ISO 9001 trägt dazu bei, dass unsere Kunden stets Produkte und Dienstleistungen von gleichbleibend guter Qualität erhalten.



ISO 14001

Die ISO 14001 schafft den Rahmen, der es uns ermöglicht, ein wirksames Umweltmanagementsystem einzurichten. Dies gibt sowohl uns als auch unseren Kunden die Gewissheit, dass die Umweltauswirkungen unseres Unternehmens kontinuierlich gemessen, verwaltet und verbessert werden.



EKOenergy Certificate

Zertifizierte erneuerbare Energien spielen eine wichtige Rolle bei der Reduzierung unserer Kohlenstoffemissionen und der Minimierung der negativen ökologischen und sozialen Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit.

Unser Werk wurde 1985 gebaut, um Energieverluste durch Wärmerückgewinnung und großzügige Isolierung zu minimieren. Unser Engagement für erneuerbare Energien begann, als wir von Öl auf eine Kombination aus Wind- und Wasserkraft umstiegen. Bei unserer jüngsten Werkserweiterung wurden über 450 Solarzellen auf dem Dach montiert.

Die von uns bezogene Energie ist EKOenergy-zertifiziert, was strenge Nachhaltigkeitskriterien erfüllt und zur Finanzierung von Projekten zur Bekämpfung der Energiearmut beiträgt.



D&B Certificate

Finanzielle Stabilität ist der Schlüssel zur Führung eines nachhaltigen Unternehmens. Daher sind wir stolz darauf, zur niedrigsten Risikokategorie der international angesehenen Dun & Bradstreet-Kreditrisikoklassifizierung zu gehören. Genelec wurde von Bisnode Finnland in die niedrigste Kreditrisikoklasse (Kategorie 1) eingestuft, was bedeutet, dass wir überdurchschnittliche wirtschaftliche Indikatoren mit einem positiven Hintergrund und Zahlungsverhalten haben.